190.000 Hühner und Hühner in Holland für Vogelgrippe opfern

Amsterdam.- Die niederländischen Behörden haben nach dem Auftreten eines besonders ansteckenden Schwerpunkts der Vogelgrippe auf zwei Landwirtschaftlichen rund 190 000 Hühner und Hühner geschlachtet, wie das Landwirtschaftsministerium am Sonntag mitteilte.

Auf einem Bauernhof im Westen, in Hekendorp, schlachteten Mitarbeiter von Gesundheitsämtern 100.000 Hühner und auf einem anderen im Norden 90.000 Hühner.

In beiden Fällen vermuten die Behörden einen „sehr ansteckenden Fokus der H5-Variante“, wie das Ministerium in einem Kommuniqué mitteilte.

Keine andere Vogelfarm behalte sich im Umkreis von einem Kilometer um diese Farmen, fügten sie hinzu.

„Die beiden Betriebe wurden desinfiziert, um eine Ausbreitung der Krankheit zu verhindern“, erklärten sie.
Seit Oktober wurde in mehreren niederländischen Betrieben eine Vogelgrippe nachgewiesen.

Nach dem Fokus in Russland und Kasachstan im letzten Sommer, „Vogelgrippe, die nicht gefährlich für den Menschen ist, geht nach Westen.

Länder wie Schweden, Irland, Frankreich und das Vereinigte Königreich haben ebenfalls über das Auftreten von Flutlicht in ihren landwirtschaftlichen Betrieben berichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

China schließt eine Stadt und wird die lokale Bevölkerung testen, nachdem zwei Covid-Fälle bestätigt wurden

Peking. – Die chinesischen Behörden haben strenge Quarantänemaßnahmen in Manzhouli City, innere Mongolei, dem größten Landhafen des Landes an der Grenze zu Russland, eingeführt, nachdem am Samstag zwei Fälle von Coronavirus entdeckt wurden, wie RT veröffentlicht. Bei den Infizierten handelt es sich um einen 55-jährigen Gesundheitshelfer und seine Frau, die als Hausangestellte arbeitet. Die Quelle […]

Russland sagt, dass sein Covid-Impfstoff billiger sein wird als der von Pfizer und Moderna

Moskau.- Der Preis für den russischen Impfstoff gegen Covid-19 Sputnik V wird deutlich niedriger sein als der von den Pharmaunternehmen Pfizer/BioNTech und Moderna entwickelt, veröffentlicht RT. Die Veröffentlichung stellt fest, dass der beworbene Preis für Pfizer Coronavirus-Impfstoff ist 19,50 USD pro Dosis, während Moderna schätzt es zwischen 25 und 37 DOLLAR pro Dosis. „Eigentlich bedeutet […]