Hilf der NASA, den Roten Planeten mit dem AI4Mars-Programm zu kartieren

Viele Menschen wollen zum Mars fliehen, und wenn sie die für 2022 geplante Einwegreise zum Mars verpasst haben, ist der Online-Besuch über den AI4Mars Rover das beste. Die NASA hat dieses neue Programm vor kurzem gestartet, und jeder mit einem Computer kann den Curiousity Rover über die Oberfläche des Roten Planeten navigieren.

Benutzer werden nicht in der Lage sein, Curiosity selbst zu navigieren, aber AI4Mars ermöglicht die Beschriftung verschiedener Elemente auf dem Roten Planeten wie Felsen, Erde und andere Sehenswürdigkeiten, um die Oberfläche des Planeten zu kartieren. Die Etiketten werden dann in einer riesigen Datenbank gesammelt, um konsistente Register zu halten, was der Rover beobachtet.

NASA sagte in einer kürzlichen Erklärung…“ Sie werden Ihre überlegenen kognitiven und künstlerischen Fähigkeiten verwenden, um Bilder aus dem Curiosity Rover zu beschriften, zusammen die erstellung der ersten Open-Source-Navigation-Klassifizierung Datensatz des Roten Planeten. Es wird – wie der Cityscapes-Datensatz – von Teams verwendet, um Rover auszubilden, um Marsumgebungen zu verstehen und den Weg für zukünftige Missionen zu legen, um die Geheimnisse unseres nächsten Nachbarn zu enthüllen!“

Machen Sie sich auf den Spaß ein und helfen Sie der NASA, Mars-Terrain durch das AI4Mars-Programm zu klassifizieren. Besuchen Sie das Projekt online bei Zooniverse.org, und wer weiß, Sie können helfen, ein Objekt zu entdecken, oder etwas Bemerkenswertes in der Erforschung des Mars.